Arntjen | Rinder
Damey Rundbogenhalle Shelterall Damey Rind Damey Pferd Damey Schwein
Damey Rind

Arntjen

Bald kommt hier Produktfoto hin

Be- und Entlüftung ist wichtig

Verbrauchte Luft muss abtransportiert werden und neue Luft hinzugeführt werden. Nur eine ausreichende Menge an Zuluft kann Keime, Ammoniak, CO2 und andere Schadgase entfernen, um eine leistungsfähige Kuh im Stall unterzubringen.

Arntjen Lichfirst

Im Sommer entweicht die verbrauchte Luft vornehmlich über die Querlüftung und strömt dabei durch die offene Curtains der windabgewandten Seite. Die erwärmte Luft oberhalb dieser Trauflinie, entweicht durch den First. Im Herbst, Winter und Frühling, wenn die Curtains weiter geschlossen werden, erfolgt ein größerer Teil der Entlüftung über den First. Für die richtige Größe werden 0,15 qm Öffnung je Kuh kalkuliert, allerdings spielt die Form dabei eine entscheidende Rolle.

Tags: Rind, Stall, Tierpflege, Lüftung, Arntjen

KREATIVELogo Damey StalltechnikLÖSUNGEN
    • ANFAHRT

      Steinstraße 3
      Gnarrenburg/Karlshöfen 27442
      Germany

      Mon – Fre: 07:00h - 17:00h
      Termine nach Vereinbarung

    • Kontakt

      TEL: (04763) 10 75
      FAX: (04763) 85 21
      WEB: www.damey.de

      E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
      VCARD downloaden